Startseite      Gemeinde(haus)bau      Bautagebuch

Bautagebuch - unsere neuen Gemeinderäume


 

September 2018

Baustellen-Gottesdienst
Am 09. September feierten wir unseren ersten Gottesdienst im künftigen Gemeindezentrum.
Wir wollten als Gemeinde einen gemeinsamen Startpunkt setzen und die künftigen Umbauarbeiten unter Gottes Segen stellen.
Wir wollen bei aller Bauarbeit nicht vergessen, dass auch dieser Gemeindhausbau nur dazu dienen soll, dass Gott selbst Gemeinde baut,
dass Menschen zum lebendigen Glauben finden und Jesus als ihren persönichen Herrn und Heiland erkennen und annehmen.

Alles zur Ehre unseres Herrn !


 August 2018

Jetzt wird es ernst!
Im Bereich des ehemaligen Deniz Market wird ausgeräumt. Die Lebensmittel werden verpackt und die Ladeneinrichtung wird abgebaut.
Die abgehängten Decken sind beseitigt und erste Zwischenwände müssen weichen. So langsam können wir uns die Abmessungen der künftigen Gemeinderäume vorstellen. Die Architekten erstellen die Bauantragsunterlagen und wir beten für eine schnelle und reibungslose Genehmigung.

01.07.2017

Wir sind Eigentümer des Einkaufzentrums in der Kerschensteiner Straße 1, Nördlingen

Heute wurden uns die Schlüssel übergeben.

04.05.2017

Seit fast 25 Jahren beten wir als Gemeinde für neue Räumlichkeiten im Stadtgebiet Nördlingen. 
Nachdem im Dezember 2016 die Mitglieder unserer Gemeinde und am 14. Januar 2017 der Verbandsrat des HGV unserem Kauf- und Bauvorhaben zugestimmt haben,
durften wir nun am 04. Mai 2017 die Unterschrift unter den Kaufvertrag setzen.
Nun eröffnet sich uns ein neues Aufgabengebiet, das zuerst mit dem Umbau des Objektes beginnt und mit der Gemeindearbeit seinen Fortgang erleben soll.